Kultur

Seines Bruders Mörder…

Seines Bruders Mörder…

Politik, Religion und Gewalt im jüdischen Lemberg

Mit Arsen vergifteten Lemberger Juden einst den liberale Rabbiner Kohn ...

Weiter LESEN

«In göttlicher Inspiration»

«In göttlicher Inspiration»

Berlins Jüdische Kulturtage gehen in den Sommer

Musik, Ausstellungen und die «Lange Nacht der Synagogen» sind nur ein Teil der Jüdischen Kulturtage...

Weiter LESEN

«Das Innerste Wesen unseres Volkes»

«Das Innerste Wesen unseres Volkes»

Das Berliner Centrum Judaicum präsentiert den Künstler und Zionisten Hermann Struck

Von Radierungen von Charakterköpfen bis zu Landschaften - die Werke Strucks jetzt in Berlin...

Weiter LESEN

Nur wer im Wohlstand lebt, lebt angenehm

Nur wer im Wohlstand lebt, lebt angenehm

Barbara Streisand in der Berliner Waldbühne

Für 200 Euro ärgert "die alte dicke Frau mit ihrer unerträglichen Eitelkeit"...

Weiter LESEN

«Mich kann man leicht glücklich und leicht traurig machen»

«Mich kann man leicht glücklich und leicht traurig machen»

Michael Jürgs gelingt ein sehr persönliches Buch über die früh verstorbene Künstlerin Eva Hesse

Eva Hesse war dem Holocaust entkommen und Künstlerin geworden. Michael Jürgs schrieb ihre Biografie...

Weiter LESEN

Konkurrenz für Vladimir Kaminer

Konkurrenz für Vladimir Kaminer

Der Literaturwettbewerb «Neuer Hafen» versammelt bemerkenswerte Migrantenerzählungen

Russisch sein, deutsch schreiben - das ist kein Monopol mehr...

Weiter LESEN

«Ich möchte nicht mein Kind gewesen sein»

«Ich möchte nicht mein Kind gewesen sein»

Eine Biografie von Mascha Kaléko ist zum hundertsten Geburtstag der Dichterin erschienen

Galt der eigenen Mutter als schwer erziehbar, dichtete heimlich und entkam dem Nazi-Regime in letzter Minute...

Weiter LESEN

Ein Auge Südafrikas

Ein Auge Südafrikas

Das Fotomuseum Winterthur zeigt Arbeiten von David Goldblatt aus den Jahren 1952 bis 2006

Eine lange künstlerische Schaffensgeschichte wird in Winterthur geehrt...

Weiter LESEN

Ganz unten, aber in Hochglanz

Ganz unten, aber in Hochglanz

Abraham als Penner, Hagar als Bettlerin

Israels erfolgreichster Fotograf stellt einen neuen Bilderzyklus vor: «Biblical Stories»

Weiter LESEN

Wenig mehr als Sex und Federvieh

Ein Spaziergang durch den jüdischen Ausschnitt der Leipziger Buchmesse

Nichts Überraschendes und kaum Neues...

Weiter LESEN

Kultur :: 1 : 2 : 3 : 4 : 5 : 6 : 7 : 8 : 9 : 10 : 11 : 12 : 13 : 14 : 15 : 16 : 17 : 18 : 19 : 20 : 21 : 22 : 23